Düsseldorfer Sportverein 04 Lierenfeld e.V.
DSV 04 Lierenfeld e.V.

Erste Mannschaft fährt zweiten Sieg gegen TSV Aufderhöhe ein

Im sechsten Spiel der laufenden Spielzeit konnte unsere Erste Mannschaft am Sonntag (10.09.) mit einem 2:0 Heimsieg gegen den TSV Aufderhöhe ihren zweiten Saisonsieg erringen. Obwohl unsere Erste über die komplette Spielzeit die größeren Spielanteile hatte, stand das Spiel bis zur letzten Minute auf Messers Schneide. Doch der Kampfesgeist und die Leidenschaft, die unsere Erste diesmal über das ganze Spiel hinweg zeigte, wurde letztendlich belohnt.

In der ersten Halbzeit kamen die Gäste durch Unkonzentriertheiten in der Abwehr des DSV zu guten Möglichkeiten, die Mario Culjak, welcher den verletzten Stammtorhüter unserer Ersten Christian Hoffmann vorbildlich ersetzte, allerdings verhindern konnte und den DSV vor einem Rückstand bewahrte. Unsere Erste spielte bis zum Sechzehner der Gäste guten Fußball, agierte vor dem Tor jedoch eher unglücklich und harmlos.

In der zweiten Halbzeit schwanden die Kräfte der Gäste etwas, sodass der DSV zu mehr Tormöglichkeiten kam und in der 72. Spielminute nach einer Ecke von Darius D’Angelo durch einen strammen und platzierten Volleyschuss unseres Kapitäns Matthias Förster die 1:0 Führung erzielen konnte. Danach ging es Hin und Her mit guten Möglichkeiten auf beiden Seiten, bis Charisma Kumah in der 90. Minute nach Querpass von Andreas Sabelfeld den 2:0 Endstand erzielte.

Nächster Termin:
SONNTAG, 17.09.2017
SV DITIB Solingen vs. DSV 04
Anstoß 15 Uhr
(me)